Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

MG

Kreisverband der Linken lädt zur Kreismitgliederversammlung ein

Susanne Hennig- Wellsow
Der Kreisverband der Hildburghäuser Linken tritt sich am 30. Novenber um 18.00 Uhr in Sachsenbrunn zu seiner Mitgliederversammlung

Der Kreisvorstand der Hildburghäuser Linken lädt für Freitag, den 30.11.2018 zur letzten Kreismitgliederversammlung des Jahres nach Sachsenbrunn ein. Die Zusammenkunft beginnt um 18.00 Uhr in der Gaststätte „Werratal“.

Auf der Tagesordnung stehen neben der Auswertung des Weimarer Landesparteitages auch die Vorbereitung der Kommunalwahlen und Europawahlen 2019. In Weimar waren dazu unter anderem ein Leitantrag und Kommunalpolitische Leitlinien verabschiedet worden.

Kreisvorsitzender Mathias Günther informierte darüber, dass zu dem Treffen auch die Fraktions- und Landesvorsitzende der Thüringer Linken, Susanne Hennig- Wellsow, erwartet wird. Sie soll auch über aktuelle Vorhaben der linken Landtagsfraktion für den Zeitraum bis zum Ende der Legislaturperiode informieren.

Im Anschluss wählen die Genossen und Genossinnen die Delegierten für den Europaparteitag und die Vertreter für die Vertreterinnenversammlung der Linken. Beide finden im Februar 2019 in Bonn statt und sollen das Europawahlprogramm verabschieden sowie die Kandidatenliste für diese Wahlen aufstellen.

 

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige Menschen verachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.